Fragend verbunden

Der neue GLE-D- Podcast

Claudia Kadir im Gespräch mit …

“Fragend verbunden” ist ein Interviewpodcast der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse in Deutschland. In diesem Jahr haben wir die Herbsttagung 2022 unter dem Motto: „Das Neue noch nicht und das Alte nicht mehr – Übergänge als existenzielle Herausforderung“ im Fokus. Mit dieser Podcast-Reihe wollen wir Sie neugierig machen auf unsere Tagungen, auf die Themen, die dort vorgestellt werden und auf die Menschen, die die Themen und Vorträge lebendig werden lassen.

Mehr Informationen zur Herbsttagung finden sie unter:
www.gle-d.de/aktuelles/save-the-date-herbsttagung-2022/

Folge 3: Markus Angermayr – “Der Körper sagt dir, wer du werden kannst” 

In der klassischen Psychotherapie wird die Körperlichkeit meist nur nachrangig erkundet. Markus Angermayr, der dritte Gast unserer Podcastreihe, schaut hier genauer hin. Er wirbt dafür, dass der Therapeut seine Patienten in einen stärkeren Dialog mit ihrem eigenen Körper bringt, um die Selbstdistanz zu stärken. Er nimmt uns mit zu spannenden Fallschilderungen und zeigt auf, wie körperliche Phänomene in die existenzanalytische Therapie fruchtbar integriert werden können.

Sie finden den Podcast auf folgenden Podcastplattformen 

 

Folge 2: Daniela von Heyl – “Zwischen Wunsch und Wirklichkeit” 

Für das zweite Gespräch unsere Podcastreihe habe wir Daniela von Heyl eingeladen. Sie hat sich mit Phänomenen der Begleitung von Übergängen aus ihrer Praxisarbeit beschäftigt und berichtet mit vielen persönlichen Bildern von diesen Erfahrungen und Erkenntnissen. Einen besonderen Fokus legt sie auf die Unterscheidung von zielorientierten und prozessorientierten Herangehensweisen. Warum das für ihre Klienten von existentieller Wichtigkeit sein kann, können Sie in dieser Episode erfahren.

Sie finden den Podcast auf folgenden Podcastplattformen 

 

Folge 1: Dr. Babette Mölders

Die GLE-Herbsttagung 2022 befasst sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln mit Erscheinungsformen und Kennzeichen von Übergängen. Auch Dr. Babette Mölders, Erwachsenenbildnerin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management in Essen ist unter den Vortragenden. Womit sie sich befasst und was sie am Tagungsthema interessiert, davon berichtet sie in dieser ersten Folge unseres Podcast.

Sie finden den Podcast auf folgenden Podcastplattformen 

 

 

Moderation: Claudia Kadir

 

 

 

 

 

Technik und grafische Gestaltung: Nikolai Nivera